Das ist die Internetpräsenz unseres Stadtteils Rostock-Reutershagen

„Der Stadtteil Reutershagen erhielt seinen Namen nach dem bekannten, freiheitlich gesinnten niederdeutschen Dichter Fritz Reuter, der als Student hier verweilte.

Schon die vor dem Kriege angelegte Stadtrandsiedlung trug seinen Namen. An den Wegbiegungen, inmitten gepflegter Gärten, erinnern die Straßenschilder an seine volkstümlichen Figuren: an den originell-biederen wie komisch-wahrhaften Inspektor Braesig, an den volksverbundenen und rechtschaffenen Inspektor Hawermann und auch an den trägen und einfältigen Jung- Jochen, jedem der Leser der “ Stromtid“ bekannt.“

( Quelle: Rostock, VEB Hinstorff 1. Auflage, Verlag 1965 )

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das ist die Internetpräsenz unseres Stadtteils Rostock-Reutershagen

  1. Horst Rothe Hamburg sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Heute schreibt Ihnen ein alter Rostocker der seid 1990 in Hamburg lebt. Aufgewachsen bin ich im Komponistenviertel, in der Sebastian Bach Strasse, ich weiß nicht, ob sie diese Adresse als Reutershagen rechnen, denn vor ca 2 Monaten habe ich ein Bild aus der Weber Strasse aus dem Jahre 1950 an das Freizeitzentrum am Schwanenteich geschickt. Ich habe dieses Bild per Email versendet . Ich habe nie eine Rückmeldung erhalten, so dass ich annehmen muss , dass die Weber Strasse und die Sebastian Bach Strasse nicht als zugehörig zu Reutershagen zu rechnen sind. Über eine RückaAntwort würde ich mich sehr freuen, denn ich fühle ich Rostock sehr verbunden.
    Mit freundlichen Grüssen Horst Rothe

    • admin sagt:

      Hallo Herr Rothe,

      zunächst, vielen Dank für ihre Fotos und wir bitten um Entschuldigung dass Sie keine Antwort erhalten haben. Die Fotos werde ich sicherlich bald auf die Seite stellen. Das Komponistenviertel habe ich ja noch nicht fertig. Sie können gerne weitere Fotos schicken, daran sind wir immer interessiert.
      Mit freundlichen Grüßen
      Antje Hagemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.